Allgemeine Verkaufsbedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen den Kunden der Webseite biotex.it und der Firma BIOTEX Srl - MwSt.-Nr. IT01460970393 - Steuernummer 01460970393, Firmensitz: Via Leonardo da Vinci, 16 - 48018 Faenza (Ravenna) ITALIEN, nachfolgend BIOTEX genannt.

1. DEFINITIONEN

2. ANNAHME DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

3. ONLINE-KAUFVERFAHREN

4. PREIS DER PRODUKTE

5. ZAHLUNGSMETHODE

6. LIEFERUNG DER WARE

7. RÜCKTRITTSRECHT

8. GARANTIEN

9. ANWEISUNGEN

10. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

11. HAFTUNG FÜR SCHÄDEN DURCH FEHLERHAFTE PRODUKTE

12. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

13. MITTEILUNGEN UND BESCHWERDEN

14. GÜLTIGKEIT DER KLAUSELN

1. DEFINITIONEN

Im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen gibt es folgende Definitionen:

• WEBSEITE: Die Webseite biotex.it, über die der Einzelhandelsverkauf von PRODUKTEN der Firma BIOTEX abgewickelt wird.

• KUNDE: die natürliche Person, die die über die WEBSEITE verkaufte Produkte kauft. Für Einkäufe über die WEBSEITE muss der KUNDE volljährig sein (18 Jahre) und über die Handlungsfähigkeit verfügen, die er erklärt zu besitzen.

• VERTRAG: Der Vertragsabschluss im Fernverkauf zwischen BIOTEX und dem AUFTRAGGEBER.

• PRODUKTE: Die BIOTEX-Produkte, die auch in ihren wesentlichen Merkmalen direkt auf der WEBSEITE beschrieben werden (für jedes angesehene Produkt hat der KUNDE die Möglichkeit, auf ein spezielles Datenblatt zuzugreifen, das die wichtigsten Informationen und Daten in Bezug auf das Produkt selbst enthält) und die der KUNDE über das unten beschriebene Online-Kaufverfahren erwerben kann. Die visuelle Darstellung der Produkte auf der Webseite hat, sofern verfügbar, einen indikativen Wert und entspricht in der Regel der fotografischen Abbildung der Produkte selbst. Sie hat den alleinigen Zweck, diese zum Verkauf vorzustellen, ohne jegliche Garantie oder Verpflichtung seitens Biotex hinsichtlich der genauen Übereinstimmung der auf der Webseite dargestellten Abbildung mit dem tatsächlichen Produkt; hierbei wird besonders auf die tatsächliche Größe und/oder die grafischen oder farblichen Aspekte der Produkte und/oder der Verpackungen geachtet.

2. ANNAHME DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

Die Präsentation der PRODUKTE auf der WEBSEITE, die für den BIOTEX-Verkäufer nicht bindend ist, stellt lediglich eine Einladung an den KUNDEN dar, einen vertraglichen Kaufvorschlag zu machen.

Die vom KUNDEN über die WEBSEITE an BIOTEX übermittelte Bestellung hat den Wert eines Vertragsangebots und unterliegt den vorliegenden Verkaufsbedingungen. Diese sind Bestandteil der Bestellung, die der KUNDE mit der Übermittlung der Bestellung an BIOTEX vollständig und vorbehaltlos akzeptieren muss.

Vor dem Kauf der PRODUKTE durch Senden der Bestellung muss der KUNDE die vorliegenden Verkaufsbedingungen und insbesondere den Abschnitt, der dem Rücktrittsrecht gewidmet ist (Punkt 7), sorgfältig lesen, ausdrucken und speichern oder eine Kopie davon für den persönlichen Gebrauch erstellen. Außerdem muss er eventuelle Fehler bei der Eingabe seiner Daten erkennen und korrigieren.

Nach der Bestellung des KUNDEN sendet BIOTEX dem KUNDEN an die von ihm bei der Registrierung auf der WEBSEITE angegebene E-Mail-Adresse oder, falls der KUNDE noch nicht auf der WEBSEITE registriert ist, an die vom ihm bei der Übermittlung der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung mit einer Zusammenfassung der von ihm getätigten Bestellung.

Gemäß Art. 12 der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 70/2003 informiert BIOTEX, dass die Bestellung des KUNDEN, die Bestätigung der Bestellung seitens BIOTEX und die angewandten Verkaufsbedingungen in digitaler Form auf dem Server des Betreibers, der die WEBSEITE hostet, und in Papierform oder in digitaler Form bei BIOTEX selbst nach den Kriterien der Vertraulichkeit und Sicherheit gespeichert werden. Der KUNDE kann auf Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Kopie erhalten.

3. ONLINE-KAUFVERFAHREN

Der KUNDE muss für den Kauf der Produkte folgendermaßen vorgehen:

• Er muss die Produkte nacheinander in Größe und Farbe auswählen und die gewünschten PRODUKTE in den virtuellen Warenkorb legen.

• Sobald die Auswahl der PRODUKTE abgeschlossen ist, wird der KUNDE aufgefordert, sich auf der Webseite zu registrieren (oder einzuloggen, wenn er bereits registriert ist) oder als „Besucher“ anzumelden, indem er die angeforderten Daten angibt, um die in den Warenkorb gelegten Produkte zu erwerben.

• Dem KUNDEN wird eine Zusammenfassung der gewünschten Bestellung angezeigt, in der er die Mengen ändern oder die Produkte löschen kann. Danach muss er die vorliegenden Verkaufsbedingungen sorgfältig lesen und durch das entsprechende Häkchen ausdrücklich genehmigen.

• Er wird gebeten, unter den verfügbaren Versand- und Zahlungsmethoden auszuwählen.

• Schließlich wird der KUNDE über die Schaltfläche „Bestellung bestätigen“ aufgefordert, seine Bestellung zu bestätigen. Diese wird dann definitiv an BIOTEX gesendet und folglich werden die oben beschriebenen Bedingungen (Punkt 2) validiert.

• Nach Eingang der Bestellung sendet BIOTEX automatisch eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung, die noch keine Annahme des Kaufangebots darstellt, sondern lediglich eine Bestätigung, dass die Bestellung bei BIOTEX eingegangen ist und diese der Verfügbarkeitsprüfung der von Ihnen ausgewählten Produkte unterzogen wird.

• Der Vertrag kommt zustande, wenn BIOTEX eine gesonderte E-Mail zur Bestätigung des Versandes der vom KUNDEN übermittelten Bestellung abschickt.

BIOTEX behält sich das Recht vor, eingegangene Bestellungen abzulehnen, auch wenn die angeforderten PRODUKTE nicht vorrätig sind, verpflichtet sich jedoch, den KUNDEN in der E-Mail, die sich auf den Versand bezieht, unverzüglich über dieses Ereignis zu informieren.

4. PREIS DER PRODUKTE

Alle Verkaufspreise der PRODUKTE sind in Euro angegeben. Die Kosten für den Versand und eventuelle zusätzliche Gebühren sind nicht im Kaufpreis enthalten, sondern werden separat angegeben und berechnet. Durch Ausfüllen der Bestellung, oder auf jeden Fall vor Abschluss des Kaufverfahrens gemäß Punkt 2 oben, kann der KUNDE diese Kosten und Gebühren überprüfen.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass die verkauften PRODUKTE keinen Einfuhrsteuern oder Zöllen unterliegen, wenn ihr Verkauf und ihre Lieferung in Italien und in den anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union erfolgt.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können PRODUKTE je nach Art des Produktes und des Bestimmungslandes Einfuhrsteuern und/oder Zöllen unterliegen. Es ist daher unmöglich, in irgendeiner Weise vorherzusagen, ob und welche Kosten für die Verzollung der Waren anfallen können. Für weitere Informationen muss sich der KUNDE an die Zollstelle seines Landes wenden. In jedem Fall gehen alle Kosten im Zusammenhang mit Einfuhrsteuern und/oder Zöllen ausschließlich zu Lasten des KUNDEN.

5. ZAHLUNGSMETHODE

Es wird nur die in der Zusammenfassung der Auftragsbestätigung angegebene Zahlungsart akzeptiert. Die Bezahlung kann jedoch nur auf eine der folgenden Arten erfolgen:

• PAYPAL

• KREDITKARTE

6. LIEFERUNG DER WARE

BIOTEX S.r.l. verpflichtet sich, die Waren ohne unnötige Verzögerung zu liefern, mit Ausnahme bei unvorhersehbaren Ursachen. Die Lieferung der Produkte erfolgt per Spediteur, wobei die Lieferzeiten je nach Bestimmungsort variieren können. Die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Lieferzeiten sind jedoch Richtwerte. Fälle höherer Gewalt, Nichtverfügbarkeit von Transportmitteln sowie unvorhersehbare oder unvermeidbare Ereignisse, die eine Lieferverzögerung verursachen oder die Lieferung erschweren oder unmöglich machen oder eine erhebliche Erhöhung der von BIOTEX S.r.l. zu tragenden Lieferkosten verursachen, berechtigen BIOTEX S.r.l., die geplante Lieferung ganz oder teilweise aufzuteilen, zu verschieben oder zu stornieren oder den Kaufvertrag zu kündigen. In solchen Fällen ist BIOTEX S.r.l. dafür verantwortlich, seine Entscheidungen rechtzeitig und angemessen an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse mitzuteilen, und der Kunde hat Anspruch auf Rückerstattung eines bereits gezahlten Preises, unter Ausschluss jeglicher weiteren Ansprüche, aus welchem Grund auch immer, gegen BIOTEX S.r.l.

Bei der Anlieferung der Waren ist der KUNDE verpflichtet folgendes zu überprüfen:

1. dass die Anzahl der Frachtstücke mit der im Lieferschein angegebenen Anzahl übereinstimmt;

2. dass die Pakete verschlossen, unversehrt und nicht von außen beschädigt sind.

Wird der Spediteur nicht unverzüglich und vor der Unterzeichnung der Annahme der Ware über etwaige Unstimmigkeiten in Bezug auf die unter Punkt 1 und 2 aufgeführten Aspekte informiert, kann der KUNDE in Zukunft keine Reklamationen mehr vorbringen. Im Widerspruchsfall ist der KUNDE verpflichtet, bei der Lieferung auf der Quittung den spezifischen Vorbehalt des festgestellten Schadens anzubringen.

Alle Probleme bezüglich der Integrität, Vollständigkeit oder Übereinstimmung der PRODUKTE mit der Bestellung müssen BIOTEX innerhalb von 8 (acht) Tagen nach dem Lieferdatum per telematischer Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitgeteilt werden.

Falls der KUNDE die Ware nicht abnimmt und diese an den Absender zurückgeschickt wird, wird die Bestellung storniert und der KUNDE wird mit den Transportkosten belastet, die von dem bereits bezahlten Betrag abgezogen werden können.

7. RÜCKTRITTSRECHT

Im Falle von in der Europäischen Union verkauften PRODUKTEN hat der KUNDE gemäß der Richtlinie 2011/83/EU über die Rechte der Verbraucher das Recht, vom VERTRAG ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen zurückzutreten und die Rückerstattung des gezahlten Betrages nach Rückgabe der Ware zu verlangen.

Ausübung des Rücktrittsrechts

Die Rücktrittsfrist läuft nach 15 (Tagen) ab dem Zeitpunkt ab, an dem der KUNDE den materiellen Besitz der online gekauften PRODUKTE erwirbt.

Für die Ausübung des Rücktrittsrechts muss der KUNDE BIOTEX über seine Entscheidung, vom VERTRAG zurückzutreten, informieren, indem er eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schickt. In jedem Fall wird BIOTEX den Erhalt der Rücktrittserklärung des KUNDEN unverzüglich durch eine E-Mail bestätigen.

Auswirkungen des Rücktritts - Rückgabe von PRODUKTEN

Der KUNDE ist verpflichtet, die PRODUKTE an BIOTEX (BIOTEX Srl, Via Leonardo da Vinci, 16 - 48018 Faenza - RA - ITALIEN) zurückzugeben, und zwar ohne unnötige Verzögerung und auf jeden Fall innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem er seinen Rücktritt vom VERTRAG mitgeteilt hat.

Es wird darauf hingewiesen, dass die direkten Kosten für die Rücksendung der PRODUKTE ausschließlich vom KUNDEN getragen werden und dass der KUNDE für den Versand/die Spedition der Rücksendung verantwortlich ist. Aus diesem Grund empfehlen wir die Sendung mit Sendungsverfolgung und nicht mit zum Beispiel normaler Post ohne Sendungsverfolgung abzusenden.

Auswirkungen des Rücktritts - Rückerstattung des Betrags

Im Falle eines Rücktritts vom VERTRAG wird dem KUNDEN nur der Kaufpreis der zurückgegebenen PRODUKTE zurückerstattet, und zwar unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 (vierzehn) Tage nach dem Versand der Ware durch den KUNDEN und in jedem Fall nicht vor Erhalt der Ware.

Die Rückerstattung erfolgt per Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal, deren Kontodaten vom KUNDEN mit der oben genannten Rücktrittserklärung mitgeteilt werden müssen.

Um Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung des gezahlten Preises zu haben, müssen die PRODUKTE unversehrt (sie dürfen vom KUNDEN weder benutzt und/oder gewaschen noch beschädigt worden sein) und in ihrer Originalverpackung zurückgesandt werden (alle Identifikationsetiketten müssen noch an den PRODUKTEN angebracht sein, da sie ein integraler Bestandteil derselben sind). In jedem Fall bleibt der KUNDE für den Wertverlust der PRODUKTE verantwortlich, der sich aus dem Umgang mit den PRODUKTEN ergibt, der nicht notwendig ist, um deren Art, Eigenschaften und Funktion festzustellen. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass der KUNDE zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktion der PRODUKTE verpflichtet ist, diese mit der gebührenden Sorgfalt zu behandeln und zu prüfen, so wie er dies in einem Geschäft tun darf.

8. GARANTIEN

BIOTEX garantiert mit seiner Erfahrung für die Qualität und Wirksamkeit seiner Produkte.

BIOTEX haftet für jede Nicht-Konformität, die innerhalb von 24 (vierundzwanzig) Monaten ab dem Datum der Lieferung des PRODUKTES offensichtlich und entsprechend gemeldet wird.

Im Falle einer Nicht-Konformität des Produktes wird BIOTEX das gekaufte PRODUKT kostenlos reparieren (wenn und soweit möglich) oder den daraus resultierenden defekten Teil desselben oder das PRODUKT selbst komplett ersetzen. Der KUNDE ist verpflichtet, die spezifischen von BIOTEX zur Unterstützung der Situation mitgeteilten Anweisungen zu befolgen.

Sechs Monate nach der Lieferung und innerhalb von zwei Jahren muss der Kunde beweisen, dass der Mangel bereits bei der Lieferung des Kleidungsstücks vorlag.

Der Mangel muss Biotex umgehend per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitgeteilt werden. Als Antwort wird per E-Mail das zu befolgende Verfahren mitgeteilt.

Garantie-Haftungsausschluss

Die Garantie umfasst nicht:

• den normalen gebrauchsbedingten Verschleiß des Produkts;

• Teile, die einem normalen Nutzungsverschleiß unterliegen, wie z.B. Reißverschlüsse, Klettverschlüsse, Polster, usw.;

• Schäden, die durch unsachgemäße Pflege und/oder Waschen verursacht wurden;

• Schäden, die durch Unachtsamkeit, Fahrlässigkeit oder unsachgemäßen Gebrauch verursacht wurden.

9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

BIOTEX haftet nicht für Verspätungen oder Nichterfüllung seiner Verpflichtungen gemäß diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen, wenn die Verspätung oder Nichterfüllung auf unvorhersehbare Umstände oder höhere Gewalt zurückzuführen ist. Diese Bestimmung berührt nicht die gesetzlichen Rechte des Verbrauchers und insbesondere nicht das Recht, die gekauften Waren innerhalb einer angemessenen Frist zu erhalten oder im Falle der Nichtlieferung aufgrund von Umständen, die auf unvorhersehbare Umstände oder höhere Gewalt zurückzuführen sind, eine Rückerstattung zu verlangen.

10. URHEBERRECHT

Der gesamte Inhalt der Webseite de.biotex.it ist Eigentum von Biotex s.r.l. und daher urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Inhalte darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Biotex srl unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt und/oder verbreitet werden. Alle Rechte vorbehalten. Hinweis: Der Diebstahl von geschützten Inhalten ist eine Straftat.

11. SPRACHEN

Der Online-Shop ist derzeit auf Englisch, Italienisch und Deutsch verfügbar. Wir sind nicht verantwortlich für Missverständnisse aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse.

12. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt, insbesondere der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005 (Verbrauchergesetzbuch) und nachfolgende Änderungen, unter besonderer Berücksichtigung der Vorschriften über Fernvertragsabschlüsse, und der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 70 vom 9. April 2003 über den elektronischen Handel. Die Rechte, die den Verbrauchern durch zwingende Bestimmungen des in ihrem Wohn- oder Aufenthaltsstaat geltenden Rechts zugestanden werden, bleiben stets unberührt.

Im Falle von Streitigkeiten, die sich aus dem VERTRAG zwischen BIOTEX und dem KUNDEN ergeben, garantiert BIOTEX die Bereitschaft, einen gütlichen Lösungsversuch zu unternehmen. Sollte dies nicht möglich sein, sind für die Beilegung von Streitigkeiten ausschließlich die Gerichte von RAVENNA zuständig, es sei denn, diese Bestimmung ist aufgrund zwingender Gesetze, die im Wohnsitz- oder Aufenthaltsland des Verbrauchers gelten, nicht anwendbar.

13. MITTEILUNGEN UND BESCHWERDEN

An BIOTEX gerichtete schriftliche Mitteilungen und eventuelle Reklamationen werden nur dann als gültig betrachtet, wenn sie an BIOTEX Srl, Via L. da Vinci, 16, 48018 Faenza (RA) ITALIEN, oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden.

14. GÜLTIGKEIT DER KLAUSELN

Sollte eine Klausel oder ein Teil einer Klausel dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen als ungültig erachtet werden, weil sie gegen eine Rechtsvorschrift verstößt oder ihr zuwiderläuft, bleiben alle anderen Klauseln dieses Vertrags oder Teile derselben Klausel vollständig in Kraft und wirksam. Die in diesem Dokument enthaltenen Bedingungen können von BIOTEX ohne vorherige Ankündigung geändert werden und gelten ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Webseite biotex.it