Zu den beliebtesten bewegungsfreundlichen Aktivitäten der letzten Zeit gehören zügiges Gehen und Nordic Walking.

Beide sind besonders für Personen geeignet, die noch nie trainiert haben oder die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen keine übermäßige Anstrengung, sei es für Muskel- oder Skelettbelastungen, ausüben können.

Im Winter kann es jedoch schwierig sein, das Walking-Training fortzusetzen: Die Kälte macht träge, und ohne spezielle Winter Walking Bekleidung  besteht die Gefahr, sich zu erkälten, ohne von der sportlichen Aktivität zu profitieren.

Machen Sie nicht den Fehler zu glauben, das Tragen einer Jacke oder einiger zusätzlicher Pullover würde ausreichen, um Ihr Walking fortsetzen zu können: Die Gefahr besteht in der Tat darin, übermäßig zu schwitzen und damit nicht nur zu frieren, sondern auch nicht mehr richtig laufen zu können, weil die Jacke selbst dies verhindert.

Aus diesem Grund ist die Wahl der richtigen Kleidung von großer Bedeutung, um Ihr Training auch im Winter unbesorgt fortsetzen zu können.

Spezielle Walking bekleidung aus spezifischen, technischen Materialien ist hier sicherlich die richtige Entscheidung.

Die Wahl der technischen Unterwäsche

Wenn wir über den Winter sprechen, sollten wir anmerken, dass die Wintertemperaturen nicht unbedingt immer sehr kalt sein müssen und vor allem auf unserer Halbinsel sehr unterschiedlich sein können.

Manche Tage sind wirklich sehr kalt, andere besonders feucht, in den nördlichen Gebieten kann man auf Schnee treffen, während im Süden die Tage immer windiger werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Walking Bekleidung sorgfältig überprüfen und so auswählen, dass Sie für jede Art von Temperatur geeignet sind.

Tatsächlich wird hierbei die richtige Unterwäsche häufig vernachlässigt: Die Entscheidung für eine der Sportart angemessene thermische und technische Unterwäsche, insbesondere im Winter, ist einer der wichtigsten Aspekte, der es Ihnen ermöglicht Ihr Training jederzeit thermoreguliert und trocken auszuführen.

Die am häufigsten verwendeten technischen Materialien sind moderne synthetische Fasern wie Polypropylen, die ein hohes Maß an Atmungsaktivität garantieren, so dass Schweiß nicht zurückgehalten, sondern abgeleitet wird und die Haut stets trocken bleibt.

Windschutzjacken für mehr Schutz

Für den richtigen Schutz vor Wind sollte man sich sich auf die neueste Generation von Windjacken konzentrieren, die in der Lage sind, maximalen Schutz vor Wind, Kälte und Regen zu gewährleisten, je nach gewähltem Modell.

Diese Winter Walking Bekleidung sollte in keinem Schrank eines Sportlers, egal ob Profi oder Amateur, fehlen. Sie gewährleisten einen optimalen Schutz gegen schlechtes Wetter und kalte Temperaturen.

Netz-Unterhemd SUN

Netz-Unterhemd SUN

Gute Atmungasktivität des Schweiss

Entdecken Sie mehr

Unterhemd Summerlight

Unterhemd Summerlight

für eine gute Feuchtigkeitmanagement

Entdecken Sie mehr

T-Shirt Summerlight

T-Shirt Summerlight

perfekte anatomische Haftung

Entdecken Sie mehr

T-Shirt Ultralight

T-Shirt Ultralight

perfekt modelliertes auf dem Körper

Entdecken Sie mehr